GuardTools Seminar – KI in der Sicherheitsbranche, Potsdam 2023

Guard on patrol with flashlight

Ein Seminar über KI in der Sicherheitsbranche 2023

 

Potsdam, 20. Juni

GuardTools – Die Komplettlösung

Wo stehen Sie in der digitalen Entwicklung?

Bei der digitalen Transformation besteht in der deutschen Sicherheitsbranche noch Nachholbedarf. Der Status Quo in Sachen Digitalisierung ist durchwachsen. Große Unternehmen sind digital schon recht gut aufgestellt, bei vielen kleinen und mittleren Dienstleistern wird vieles aber noch analog abgebildet. Aber auch die kleinen Unternehmen kommen an der Digitalisierung nicht vorbei.

Digitalisierung sollte zielgerichtet und möglichst maßgeschneidert erfolgen. Einerseits gilt es komplexe Anforderungen so abzubilden, dass sie einfach und möglichst intuitiv abgearbeitet werden können. Andererseits müssen angesichts des erheblichen Personalmangels bestehende Aufgaben möglichst effizient erledigt werden, damit sie mit dem vorhandenen Personal zu bewältigen sind. Bei beidem können digitale Prozesse unterstützen.

Die meisten Sicherheitsunternehmen haben erkannt, dass die digitale Transformation notwendig ist, um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben. Das Seminar gibt Unternehmen, die sich über die Möglichkeiten der Digitalisierung informieren wollen, die Chance, Informationen dazu direkt von den Spezialisten zu erhalten.

In diesem Seminar werden wir unsere Überlegungen zur Rolle von Wächterkontrollsystemen in der Zukunft vorstellen und einen Blick auf die GuardTools Software Suite von Blue Mobile Systems werfen. Wir werden auch Vertreter von zwei Unternehmen treffen, die bei der Nutzung von KI im Sicherheitssektor eine Vorreiterrolle spielen. Tolga Ermis, der CEO von promiseQ, wird über die Rolle der KI in der Alarmverarbeitung sprechen und zum Thema Automatisierung und Optimierung hören wir Markus de Wendt, den CEO von Open Logic Systems.

Agenda

ZeitProgramm
11:00 – 11:30Registrierung, Kaffee
11:30 – 11:45Begrüßung, Andreas Benkert, Blue Mobile Systems Germany
11:45 – 12:30KI und Cloud in der Alarmbearbeitung, Tolga Ermis, CEO promiseQ
12:30 – 13:30MITTAGESSEN
13:30 – 14:15Die Zukunft von Wächterkontrollsystemen, Andreas Benkert, BMS Deutschland
14:15 – 15:00Ressourcenoptimierung und Automatisierung mittels KI, Markus de Wendt, CEO Open Logic Systems
15:00 – 15:15Feedbackrunde
from 15:15Kaffee, Zeit zum Netzwerken, Möglichkeiten zum Einblick in GuardTools
 Bitte beachten Sie, dass es zu geringfügigen Programmänderungen kommen kann

Fragen?

Wenden Sie sich an Andreas Benkert
Business Development, GuardTools
Mail: andreas.benkert@nullguardtools.com/de

Hier registrieren

Akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Finden Sie uns in Potsdam

Inselhotel Potsdam
Hermannswerder 30
14473 Potsdam

Map: Inselhotel, Potsdam

GuardTools in Zusammenarbeit mit:

GuardTools in collaboration with Open Logoc Systems and promiseQ

About

GuardTools is the pioneering total solution system for the security industry, developed by Blue Mobile Systems.

Read more.

Recent News

Gute Neuigkeiten: GuardTools ist ISO 27001 zertifiziert!

Für Blue Mobile Systems und GuardTools bedeutet dies, dass wir jetzt über zusätzliche systematische Tools verfügen, um unsere Informationssicherheit sowohl für interne als auch für externe Stakeholder, einschließlich Kunden und Lieferanten, zu verbessern. Der...

Zebra TC26 – Good price on the best hardware

TC26 Touch Computer — right size, right features, right priceWe now offer a One Off Package Deal including PDA, charger and a very competitive 3-year insurance. Prize for Zebra TC26, 3-year insurance and charger is: 8250 sek About Zebra TC26: For Actual Mobile Work –...

Besuchen Sie uns auf der SicherheitsExpo oder Security Essen

Wohin führt der Weg der Wächterkontrollsysteme? Dieses Thema wird in letzter Zeit von vielen Unternehmen in Deutschland und anderswo diskutiert. Mit der Intention die Anwesenheit der Sicherheitskräfte an Kontrollstellen elektronisch zu dokumentieren vor einigen Jahren...

Press kit

The following photos are available in hi-res on request:

If you want to use any of these images, please contact us.